home

Mehltau auf den Tomaten im Glashaus



Ähnliche Artikel:

Eine Antwort auf “Mehltau auf den Tomaten im Glashaus”

  1. wisgard
    22. Juni 2014 22:17
    1

    Der Eintrag ist zwar schon eine Weile alt, aber ich denke Mehltau wird es immer geben. Dagegen kann man die betroffenen Pflanzen mit einer Milch-Wasser Mischung einsprühen. Man mixt 1 Teil Milch mit 9 Teilen Wasser. Allerdings muß es gute Milch sein, keine H-Milch. Ich habs mit Demeter oder Landliebe erfolgreich probiert. Wenn der Milchanteil in dem gemisch sauer wird vermehren sich die Milchsäurebakterien und die kann der Mehltau (Schimmel im allgemeinen) nicht ab.

    liebe Grüße, wisi 🙂

Einen Kommentar schreiben