home

Wow – Ein Schnaps aus Paradeisern



Ähnliche Artikel:

4 Antworten auf “Wow – Ein Schnaps aus Paradeisern”

  1. Margit
    30. Januar 2008 13:32
    1

    Und das ist kein Scherz ❓ 🙄
    Paradeiserschnaps klingt eindeutig nach Faschingsscherz – oder hab’ ich zu lange Winterschlaf gehalten und es ist schon 1. April?
    Ungläubig-staundende Grüße, Margit

  2. Henry
    30. Januar 2008 13:54
    2

    Nee, kein Scherz! Ich hab das auch für einen Scherz gehalten, bis ich die Flasche vor mir sah. Hier gibt es ein paar Infos vom Schnapsbrenner (ganz nach unten scrollen): http://www.reisetbauer.at/english/web/news.html

    Beste Grüße
    Henry

  3. Helmut Pummer
    1. Februar 2008 05:28
    3

    Klingt ganz interessant, aber ich habe auf der angebenen Webseite nichts zum Scrollen gefunden. Die Produktliste zeigt auch keinen Tomatenschnaps.
    Was habe ich übersehen.
    Grüße
    Helmut

  4. Henry
    1. Februar 2008 08:22
    4

    Hallo Helmut,

    Auf der Website sind zwei Bilder. Und ZWISCHEN den beiden sind zwei kleine weiße Pfeile (oben – unten). Dort mit der Maus auf den “nach unten” fahren und laaange draufbleiben, bis das linke Bild runterscrollt und man ganz unten ist (Jahr 2004).

    Ich habe auch eine ganze Weile gebraucht, bis ich das gefunden habe. Hoffe, es klappt nun!

    Beste Grüße
    Henry

Einen Kommentar schreiben