home

Kopfsalat zum Zeitvertreib angepflanzt



Ähnliche Artikel:

3 Antworten auf “Kopfsalat zum Zeitvertreib angepflanzt”

  1. Dandu
    21. Februar 2008 06:32
    1

    Ich tippe mal dass es klappen wird. So kalt wird es ja normalerweise im Glashaus nicht obwohl Kopfsalat ja nicht wirklich winterfest ist. 🙂

  2. Henry
    21. Februar 2008 14:07
    2

    Ich lass mich überraschen. Bis jetzt sehen die Pflänzchen noch ganz gut aus. Außerdem wird es jetzt ordentlich warm, am Sonntag sind bis zu 20 Grad angekündigt. 😆

  3. Alex
    6. Januar 2009 18:43
    3

    Der Salat wächst ab ca. 3-4°C, Es wird ader ca. 2 bis 3 Monate dauern, aber Eisberg-Salat und Butterhäubtel sind nicht Frosthart! Endivie oder Vogerlsalat (Feldsalat)kann man schon vor dem Winter Pflanzen, Sähen

Einen Kommentar schreiben