home

Rezept für eine Zwiebel-Tomaten-Quiche



Ähnliche Artikel:

2 Antworten auf “Rezept für eine Zwiebel-Tomaten-Quiche”

  1. Dandu
    3. März 2008 06:39
    1

    Den merk ich mir. Klingt sehr gut. 😉

  2. SIGI
    11. Mai 2011 16:05
    2

    und Senf-Tomaten-Tarte?
    3 Essl. Dijon-Senf
    3 Tomaten (Art Coeur de Boeuf oder Stripped German, in Scheiben geschnitten)
    1 Essl. Olivenöl
    Feine Scheibchen “Schweizer Käse” also Hartkäse
    etwas Thymian

    Den Teig (Mürbeteig, Blätterteig) mit dem Senf bestreichen, die Tomatenscheiben drauf legen, mit etwas Olivenöl betröpfeln, und schliesslich mit den Käsestreifchen belegen und etwas Thymian dazugeben. 15 – 20 Min bei ungef. 240 °C backen…

Einen Kommentar schreiben