home

Mücken in der Keller-Anzuchtstation entdeckt



Ähnliche Artikel:

2 Antworten auf “Mücken in der Keller-Anzuchtstation entdeckt”

  1. Brian Boskoop
    4. April 2009 20:27
    1

    …und wie ist der Status jetzt? Hat es funktioniert? Ich hatte das Problem vor ein paar Jahren auch mal, und stelle seitdem keine “fremden” Pflanzen mehr zu meinen frischen Keimlingen.

  2. Henry
    5. April 2009 11:15
    2

    Jetzt dürfte ich sie los sein. Es war zwar noch eine zweite Gelbtafel notwendig, aber die dürfte sich gelohnt haben. Außerdem wurden alle “Fremdpflanzen” entfernt… – Wird mir eine Lehre sein.

Einen Kommentar schreiben