home

NY-Times: Braunfäule bricht in den USA aus

Gerade gelesen: In Teilen Amerikas haben Tomatenbauern und Hobbygärtner derzeit größte Probleme mit der Braun- und Krautfäule. Sogar ganze Ernte-Ausfälle werden befürchtet. Irgendwie habe ich immer mehr das Gefühl, dass 2009 das absolute “Anti-Tomaten-Jahr” werden könnte. 🙁 Hier der Link zum Artikel der NY-Times.



Ähnliche Artikel:

Eine Antwort auf “NY-Times: Braunfäule bricht in den USA aus”

  1. Stefan
    19. Juli 2009 15:58
    1

    Dann hoffen wir mal, dass die Braunfäule Gary Ibsen nicht erwischt. 🙄

Einen Kommentar schreiben