home

Archiv der Kategorie 'Dünger'

Blaue Blätter bei Tomaten = Phosphormangel

1. Juli 2010

Blaue Tomatenblätter (Bildquelle: Henry)Manche Tomatensorten sind resistenter gegenüber Krankheiten und Nährstoffmangel, manche hingegen sehr viel anfälliger dafür. Aber eigentlich dürfte man bei den blauen Blättern (siehe Bild) nicht von “Krankheit” sprechen, sondern nur von Mangel an Nährstoffen, insbesondere Phosphor.

Dieses Jahr hat es meine Pflanzen noch nicht erwischt, aber vergangenes Jahr… [mehr…]

Überdüngung durch Schachtelhalm-Extrakt?

26. Juni 2009

Schachtelhalm-Extrakt (Bildquelle: Henry)Kann man mit Schachtelhalm-Extrakt überdüngen? Diese Frage habe ich mir kürzlich gestellt, nachdem ich die “Anwendungs-Hinweise” auf einer erstandenen Schachtelhalm-Extrakt-Flasche studierte und sah, dass man 20 (!) EL auf zehn Liter Wasser verwenden soll.

Irgendwie kommt mir das zu viel vor! [mehr…]

Brennnesseljauchen-Vorrat für 2008 ist fertig

18. Mai 2008

Abgefüllte Brennnesseljauche (Bildquelle: Henry)Vor elf Tagen wurde die Brennnesseljauche für das heurige Jahr angesetzt. Seitdem stank sie im Eimer (trotz zugegebenem Urgesteinsmehl) hinter dem Glashaus vor sich hin und brodelte.

Insgesamter Ertrag aus einem 10-Liter-Eimer waren rund 5 Liter…. [mehr…]

Brennnesseljauche “Deluxe” angesetzt

7. Mai 2008

Geschnittene Brennnesseln (Bildquelle: Henry)Ein Tomatenjahr ohne Brennnesseljauche? Nicht bei mir. Bis jetzt habe ich diesen biologischen Dünger jedes Jahr produziert und es auch nicht bereut. Außerdem vertreibt die Jauche Schädlinge und lockt Regenwürmer an.

Tja, und heuer wurde die “Deluxe”-Variante angesetzt. 😉 [mehr…]

Beet für die Freilandtomaten wurde vorbereitet

24. Februar 2008

Freilandtomaten vorbereitet (Bildquelle: Henry)24. Februar und 20 Grad Celsius, so mag ich es! Also war heute Gartenarbeit angesagt. Nachdem ich für heuer ja auch Freilandtomaten geplant habe, wurde heute das Beet dafür vorbereitet.

Dafür wurde heute der Hühnermist von glücklichen Hühnern aus dem Innviertel ausgepackt und tief in dem Beet verbuddelt. [mehr…]

Hühnermist als Dünger für meine Tomaten

31. August 2007

Hühnermist (Bildquelle: Henry)Nachdem jetzt beschlossen wurde, nächstes Jahr auch Freilandtomaten anzubauen, war ich natürlich schon auf der Suche nach einem Dünger, den ich in die Erde einarbeiten kann.

Gestern bekam ich einen (zum Glück verschließbaren) Eimer voller Hühnermist von einer Bäuerin aus dem Innviertel geschenkt – von “glücklichen Hühnern”. 😆 [mehr…]

Wichtig: Untere Triebe der Tomaten entfernen

5. Juni 2007

Untere Triebe bei Tomaten (Bildquelle: Henry)So, heute bin ich mal über meine Tomatenpflanzen “hergefallen” und habe bei allen die untersten Triebe – die sehr nahe an der Erde stehen – entfernt.

Die sind erstens ziemlich nutzlos, und zweitens nehmen sie der Tomatenpflanze zudem Kraft, die sie besser in die Triebe mit Früchtchen stecken kann. Außerdem hat dies noch einen dritten, sehr wichtigen, Grund. [mehr…]

Organischer Naturdünger für Tomaten

1. Juni 2007

Organischer Naturdünger für Tomaten (Bildquelle: Henry)Gestern habe ich noch ein paar Tomatenpflanzen (2 x Kremser Perle, 1 x Berner Rose, 1 x Yellow Submarine, 1 x Black Plum, 1 x De Berao) in größere Töpfe gesetzt und Dünger in die Erde gemischt.

Verwendet habe ich dabei einen so genannten organischen Naturdünger für Tomaten, den ich mir im 1,3-kg-Eimer gekauft habe. [mehr…]

Die Brennnesseljauche ist fertig und abgefüllt

29. April 2007

Fertige Brennnesseljauche (Bildquelle: Henry)Heute wurde der Kübel mit der fertigen Brennnesseljauche hinter dem Glashaus hervorgeholt und in Flaschen gefüllt. Damit müsste ich die gesamte Saison auskommen.

Begleitet wurde die Aktion von einem angewiderten Gesicht meiner Liebsten und dem Kommentar “Das stinkt aber gewaltig, damit vertreibst du ja alles Lebende aus dem Garten”. 😉 [mehr…]

Brennnesseljauche im Tomatenkübel angesetzt

15. April 2007

Brennnessel-Jauche angesetzt (Bildquelle: Henry)Gestern habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Erstens meinen Garten von Brennnesseln befreit und zweitens daraus eine Jauche für meine Tomatenpflänzchen in meinem “Tomatenkübel” angesetzt.

Mit diesem natürlichen Dünger habe ich in den letzten Jahren die besten Erfahrungen gemacht. Außerdem kostet er nichts. 😉 [mehr…]



Seite: 1 2 »