home

Archiv der Kategorie 'Sorten'

Die Tomatensorte “Giant Syrian”

23. Mai 2017

Trotz einiger relativ kühler Nächte, selbst noch im Mai, habe ich meine Tomatenpflänzchen am 5. Mai ins Freie befördert. Tomatenpflanzen halten meiner Meinung nach mehr aus, als man ihnen gewöhnlich zutraut.

Eine Tomatensorte – die “Giant Syrian” – bekam einen Platz auf der Terrasse an der Hausmauer, gut geschützt vor Regen. [mehr…]

Tomatenjahr 2017 – Kleine Reise um die Welt

20. März 2017

Neues Jahr – neues Glück – neue Tomatensorten: Der Start erfolgte heuer etwas später (5. März), aber das kleine Gewächshaus mit der Heizmatte hat gute Arbeit geleistet. 😉

Und welche Sorten werden es dieses Jahr? Hmmm, von Neuseeland, Nepal bis Syrien ist alles dabei… [mehr…]

Die “Ochsenherz Orange” wird ja doch noch

8. Juli 2016

Es ist ja immer spannend, wie die Tomatenpflanzen aussehen, wenn man sie urlaubsbedingt zwei Wochen “alleine” lässt. OK, ganz alleine nicht, denn mein Nachbar versorgt sie bestens. Ist viel wert, wenn man sich darauf verlassen kann.

Und die Pflanzen sehen prächtig aus, und auch aus dem hässlichen Entlein “Ochsenherz Orange” ist noch ein wahrer Schwan geworden. 😉 [mehr…]

Start ins Tomatenjahr 2016

9. Mai 2016

So, neues Jahr – neues Glück. Mitte Februar wurde wie jedes Jahr über der Samen-Aufbewahrungsbox gebrütet, welche Tomatensorten denn heuer unseren Garten bereichern werden. Jedes Jahr eine schwierige Entscheidung.

Und jedes Jahr das gleiche Problem: Ein größerer Garten könnte auch nicht schaden. 😉 [mehr…]

Etwas verspätet – aber jetzt gehts los!

27. April 2015

So, mit einiger Verspätung tut sich hier wieder was: Der Startschuss, sprich das Versenken der Samen in Erde, fiel heuer am 5. März. Tja, und wie immer war die Entscheidung, welche Sorten heuer meinen Garten bereichern werden, eine sehr schwierige.

Natürlich hat man seine Lieblingssorten, die sich im Laufe der Jahre herausbilden, aber bisschen was Neues soll ja auch dabei sein, oder? [mehr…]

Die Fleischtomate “Ananas”

14. August 2014

Langsam aber sicher reifen die Tomaten. Hmmm, rgendwie kommts mir aber trotzdem vor, dass sie heuer später reifen. Der Eindruck kann natürlich auch täuschen.

Eine Sorte, die sich heuer besonders gut entwickelt hat, ist die “Ananas”. Sie steht auf der Terrasse und erfreut mich jeden Tag. [mehr…]

Die Tomatensorte “Rosii Marunte”

15. Juli 2014

Heuer wurden zum ersten Mal ein paar Pflänzchen der Sorte „Rosii Marunte“ in Töpfe versenkt. Aber fragt mich nicht, wo ich die Samen dafür her habe, ich weiß es echt nicht mehr.

Derzeit entwickeln sie sich prächtig und tragen auch viele Früchte. [mehr…]

Tomatenjahr 2014 – Es geht/ging los!

9. April 2014

Ok, ich gebe es zu: Ich habe schon vor ein paar Wochen angefangen, die ersten Tomatensamen in der Erde zu versenken. Irgendwie wollte ich heuer mal früher dran sein, und so wählte ich den 8. Jänner als Startpunkt.

Nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre tippte ich auf einen relativ kurzen und milden Winter – und zum Glück hatte ich recht. [mehr…]

Saatgutverordnung neu: Das Ende der Vielfalt

30. März 2013

In Brüssel wird derzeit an einer neuen Saatgutverordnung gearbeitet, die das Ende der Artenvielfalt in Gärten bedeuten könnte. Derzeit ist nämlich Saatguttausch von der Marktordnung ausgenommen. “Nach einer möglicherweise künftigen Gesetzeslage, so wie sie jetzt noch inoffiziell geplant ist, würde das illegal werden”, sagt Iga Niznik, die politische Referentin der Arche Noah. [mehr…]

Kleines Monster – Tomate “Olena Ukrainian”

13. Juli 2012

So, Urlaub ist vorbei – und nachdem die Urlaubsbetreuung so perfekt funktioniert hat, habe ich jetzt einen kleinen Tomatenurwald im Garten und auf der Terrasse.

Die Pflanzen sehen super gesund aus und tragen auch ganz ordentlich, wie zum Beispiel die “Olena Ukrainian”. [mehr…]



Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 18 19 »