home

Archiv der Kategorie 'Sorten'

Aunt Ruby’s German Green blüht riesig

9. Juni 2009

Aunt Rubys German Green (Bildquelle: Henry)In den letzten Tagen ist es hier etwas ruhig geworden. Grund war ein Urlaub in England, um sich ein wenig von fremden Gärten inspirieren zu lassen. Nach zehn Tagen “Tomaten-Abstinenz” ist es natürlich immer spannend, wie die Pflanzen wohl aussehen werden, wenn man zurückkommt.

Und siehe da: Sie gedeihen prächtig und blühen wie verrückt. Besonders die “Aunt Ruby’s German Green” hat “Monsterblüten”. [mehr…]

Ui, ui, ui – Wieder mal Chili-Samen bestellt

29. Mai 2009

Chili-Samen (Bildquelle: Henry)Ich konnte es wieder mal nicht lassen und habe schon wieder Samen bestellt. Diesmal waren es sechs verschiedene Chili-Sorten, die im nächsten Jahr in der Anzuchtstation im Keller unter Kunstlicht (hoffentlich gut) gedeihen werden.

Unter anderem ist ein spanischer Chili dabei, der sich wunderbar für Tappas eignet. [mehr…]

“Gelbe Johannisbeere” machte den Anfang

26. Mai 2009

Gelbe Johannisbeertomate (Bildquelle: Henry)Jedes Jahr ist es immer wieder spannend, welche Tomatenpflanze das Rennen macht und die ersten Früchtchen zeigt. Dieses Jahr war es die Sorte “Gelbe Johannisbeere”, an denen die ersten Tomaten zu sehen waren.

Diese Sorte war aufgrund des guten Geschmacks und großen Erfolgs im Freundeskreis ein absoluter Fixstarter im Tomatenjahr 2009. [mehr…]

Die “Wapsipincon Peach” schwächelt enorm

26. April 2009

Schwächelnde Wapsipinicon Peach (Bildquelle: Henry)Die zwei Pflänzchen der Sorte “Wapsipinicon Peach” schwächeln derzeit enorm. Den Grund habe ich leider noch nicht rausgefunden. Nachdem die anderen Pflänzchen, die zeitgleich ausgesät wurden, schon mehr als 30 Zentimeter groß sind, sind diese beiden bei rund 10 Zentimetern “stehen geblieben”.

Wenn ich nur wüsste, warum… [mehr…]

Die ersten Blüten im Tomatenjahr 2009

24. April 2009

Gelbe Johannisbeer im April 2009 (Bildquelle: Henry)Tomatenliebhaber sind ja meist – meiner eigenen Erfahrung nach – sehr genügsame Menschen. Sie erfreuen sich über jedes sprießende Pflänzchen und genießen das Wachstum jedes Pflänzchens. Zumindest mir geht es so. 😉

Deshalb hat es mich auch gefreut, die ersten Blüten an der “Gelbe Johannisbeer” zu entdecken. Die ersten im Tomatenjahr 2009. [mehr…]

Nachzügler “Black from Tula” entdeckt

23. März 2009

Black from Tula 2009 (Bildquelle: Henry)Ja, was kommt denn da noch daher? Das zweite Samenkorn der Tomatensorte “Black from Tula” hat in der Nacht auf heute (nach knapp 2 Monaten!!!) doch noch gekeimt. Also, eine Keimdauer von fast acht Wochen ist mir bis jetzt auch noch nicht passiert.

Aber es bestätigt wiedermal die alte Gärtner-Regel: Geduld, Geduld und – Geduld… [mehr…]

Die “Wapsipinicon Peach” machten den Anfang

3. März 2009

Wapsipinicon Peach (Bildquelle: Henry)Angesät wurde ja am 26.2. am Abend. Bereits nur drei Tage später ließen sich zwei Keimlinge der Sorte “Wapsipinicon Peach” blicken. Die legen ein ziemliches Tempo vor. Genauso wie je ein Keimlig der “Anahu” und der “Bradley”, die im Laufe des Tages rauskamen.

Jetzt – am fünften Tag sieht die Sache sogar noch besser aus. [mehr…]

Tomaten-Jungpflanzen von Arche-Noah 2009

6. Januar 2009

Tomaten von Arche Noah (Bildquelle: Henry)Kürzlich hat mich Stefan darauf aufmerksam gemacht, dass die neue Auswahl an Tomaten-Jungpflanzen für das Jahr 2009 vom Verein Arche-Noah bereits auf deren Webseite veröffentlicht wurde. Sind wieder einige interessante Sorten dabei.

Die Pflänzchen werden seit 2008 auch per Post in Österreich zugestellt! [mehr…]

Die Tomatensorte “Cherrola” von Hans-Jo

5. Januar 2009

Tomate Cherrola (Bildquelle: Henry)Mit einiger Verspätung komme ich jetzt endlich dazu, mich für den netten Weihnachtsgruß von Hans-Jo aus Rusbend zu bedanken.

Kurz vor Weihnachten fand ich nämlich einen Brief in meinem Briefkasten mit einer “Tomatenkarte” und ein Samentütchen mit der Tomatesorte “Cherrola”. [mehr…]

Nette Tomaten-Post aus der Schweiz

19. November 2008

Schweizer Tomaten-Anzeige (Bildquelle: Henry)Gestern fand ich einen Brief von Anna aus der Schweiz in meinem Briefkasten. Der Inhalt: Mal ausnahmsweise keine Tomatensamen. 😉 Sondern eine ziemlich interessante Info über ein schweizer Handelsunternehmen.

Dieses Unternehmen ist eine sehr sinnvolle Kooperation mit dem Verein “ProSpecieRara” eingegangen. [mehr…]



Seite: « 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 18 19 »