home

Archiv der Kategorie 'Tomatenjahr 2009'

So, die Tomatensaison 2009 ist Vergangenheit

24. Oktober 2009

Eingewinterte Töpfe (Bildquelle: Henry)So, heute wurden die letzten Tomatenpflanzen in der Bio-Tonne entsorgt. Der Garten sieht jetzt irgendwie ziemlich leer aus ohne meine Pflänzchen. OK, leer ist vielleicht etwas übertrieben… 😉

Geerntet konnte zwar nichts mehr werden, dafür habe ich noch ein paar Blüten bei der “Gelben Johannisbeer” entdeckt. [mehr…]

Eine der letzten Tomaten heuer: “Valencia”

3. September 2009

Tomate Valencia (Bildquelle: Henry)So früh wie heuer ist noch keine Tomatensaison zu Ende gegangen, zumindest in meinem Garten. Braun- und Krautfäule haben in den letzten Wochen auch noch zugeschlagen und einige Pflanzen vernichtet. Dabei ist es erst Anfang September. 🙁

Naja, zumindest eine schöne “Valencia” konnte ich diese Woche noch ernten und zur Verkostung anbieten. [mehr…]

Die Tomate “Druzba” hält heuer noch durch

25. August 2009

Tomate Druzba - Freundschaft (Bildquelle: Henry)Viele Tomatenpflanzen, die wirklich gut tragen, habe ich heuer leider nicht mehr. Eine Ausnahme ist die bulgarische Sorte “Druzba”, übersetzt “Freundschaft”. Ein wenig schwächelt sie zwar auch schon, aber trotzdem ist sie ein kleiner Lichtblick im heurigen Tomatenjahr.

Und: Sie hat einen tollen Geschmack. [mehr…]

Erfahrungsbericht zur “Henderson’s Winsall”

19. August 2009

Hendersons Winsall (Bildquelle: Henry)Eine Sorte, die ich heuer das erste Mal angebaut habe, ist die “Henderson’s Winsall”, eine alte amerikanische Tomatensorte aus dem Jahr 1924. Den jetzigen Namen bekam sie aber erst 1926. Scheinbar gefiel dem Züchter Peter Henderson der ursprüngliche Name “Number 400” nicht mehr. 😉

Der Geschmack: einfach fantastisch! [mehr…]

Eine der letzten Ernten im Tomatenjahr 2009

14. August 2009

Ernte am 6. August 2009 (Bildquelle: Henry)Auch wenn ich es nicht wahrhaben will, vor ein paar Tagen dürfte ich eine der letzten großen Ernten in diesem (Anti-)Tomatenjahr 2009 gemacht haben. Es stehen zwar noch 20 Pflanzen im Garten, aber die werden jetzt auch nach und nach von der Braun- und Krautfäule befallen.

Ich leide echt! 🙁 [mehr…]

Erstes “Tomaten-Seminar” besucht

5. August 2009

Tomaten (Bildquelle: Henry)Gestern war ich zum ersten mal auf einem “Tomaten-Seminar” oder besser gesagt in der “Geschmacksschule Raritätenparadeiser”. Und ich muss sagen: Es hat sich gelohnt, allein schon wegen den netten Menschen, die anwesend waren und dem Essen, das zubereitet wurde!

Einen Termin gibt es übrigens noch, am 11.08.2009. [mehr…]

Die “German Gold” ist heuer die größte Tomate

2. August 2009

German Gold 2009 (Bildquelle: Henry)Die heurige Tomatensaison verläuft zwar nicht wirklich zu meiner Zufriedenheit, aber die “German Gold” macht sich prächtig. Und eine Frucht davon dürfte in diesem Jahr das größte und schwerste Exemplar werden.

Schätze mal, dass das “Früchtchen” zwischen 450 bis 500 Gramm hat. [mehr…]

Zu viel Sonne für die Tomate “Valencia”?

29. Juli 2009

Valencia mit Flecken (Bildquelle: Henry)Derzeit legen die Tomaten einen ordentlichen Reife-Schub hin. Zumindest jene, die nicht (schon) von der Braunfäule erwischt wurden. Die Tomate “Valencia” (eine meiner Lieblingssorten) hat seit ein paar Tagen ziemlich große Flecken.

Vermutlich dürfte die viele Sonne der letzten Tage dafür verantwortlich sein. [mehr…]

Neue Tomaten-Fotos auf Flickr raufgeladen

24. Juli 2009

Black from Tula (Bildquelle: Henry)Auch wenn das Tomatenjahr 2009 absolut nicht meinen Vorstellungen entspricht, gibt es doch hie und da ein paar Lichtblicke. Und diese müssen natürlich sofort fotografiert werden.

Habe deshalb kürzlich mal ein paar neue Tomaten-Bilder in meine Tomatengalerie bei Flickr raufgeladen. [mehr…]

NY-Times: Braunfäule bricht in den USA aus

19. Juli 2009

Gerade gelesen: In Teilen Amerikas haben Tomatenbauern und Hobbygärtner derzeit größte Probleme mit der Braun- und Krautfäule. Sogar ganze Ernte-Ausfälle werden befürchtet. Irgendwie habe ich immer mehr das Gefühl, dass 2009 das absolute “Anti-Tomaten-Jahr” werden könnte. 🙁 Hier der Link zum Artikel der NY-Times.



Seite: 1 2 3 4 5 »