home

Die alte Tomatensorte “Kremser Perle”

Tomatensorte Diese Sorte hat letztes Jahr mein Tomatenjahr gerettet, nachdem keine einzige schwarze Tomate (Black Krim) aufging. Sie ist eine sehr – gegen Feuchtigkeit – resistente Sorte.

Eigentlich hätte ich sie ja im Freien ziehen können, zur Sicherheit hab ich sie dann aber ins Glashaus verfrachtet – und das war ziemlich unnötig, wie ich bemerkt habe… 😉

Die “Kremser Perle” ist eine Sorte, die ziemlich robust ist. Ich habe in den letzten Jahren noch nie eine Sorte erlebt, die derartig “cool” gegenüber Regen und Feuchtigkeit ist, ganz nach dem Motto: pflanzen, zusehen, anregnen und nass werden lassen – und wundern, warum die berüchtige Braun- und Krautfäule nicht zuschlägt…

Es soll noch eine tschechische Sorte geben, die angeblich ähnlich robust sein soll, namens “Stupicke”? Die werde ich mir auch noch besorgen, um meine Terrasse völlig mit Tomaten zu “bepflastern”. 😉

Hier noch ein paar Fakten:

  • Sorte: Stammt aus Österreich
  • Früchte: Klein- bis mittelgroß
  • Blätter: Leicht faltig und sehr kompakt (dick)
(Visited 573 times, 573 visits today)

3 Antworten auf “Die alte Tomatensorte “Kremser Perle””

  1. AGUSTIN VILLARREAL
    23. Dezember 2007 19:10
    1

    I INTERCHANGE SAATGUTS OF TOMATEN 😀

    THESE R MY VARIETIES

    -TOMATEN BOLA
    -TOMATEN HUAJE
    TOMATEN FRESADILLA

    THIS IS MY E MAIL

    AGUSTIN_VILLARREAL@YAHOO.COM.MX

  2. AGUSTIN VILLARREAL
    23. Dezember 2007 19:20
    2

    I HAVE SAATGUTS OF CHILES”PAPRIKA”

    THESE R MY VARIETIES

    PAPRIKA CASCABEL

    PAPRIKA JALAPEÑO

    PAPRIKA JAPONES

    PAPRIKA PIQUIN

    PAPRIKA SERRANO

    PAPRIKA PASILLA

    PAPRIKA PAYASO

    ETC,ETC.

    I INTERCHANGE FOR GERMANS VARIETIES

  3. saibot
    24. April 2009 08:59
    3

    hatte ich ach schon. Leider schmecken die eher mehlig und weniger intensiv wie andere Sorten…

Einen Kommentar schreiben



  • Meine Fotos:

  • Literatur: