home

Noch eine Chili-Sorte – “Jalapeño Purple”

Jalapeño Purple (Bildquelle: Henry)Tja, eigentlich wollte ich am Samstag am Markt ja keine Pflanzen kaufen, doch dann stolperte ich über einen 0,5 Meter hohen Strauch der Chili-Sorte “Jalapeño Purple”.

Und nachdem mir die Läuse und Weiße Fliegen einige Pflanzen im Glashaus vernichtet haben, wurde der Chili mal eingepackt.

Die Früchte dieser Sorte sollen ja angeblich noch etwas schärfer werden, als die “normale” Jalapeño-Pflanze. Die “Purple”-Variante hat einen Schärfegrad von 7 (auf der Skala von 1 bis 10).

Derzeit sind die Früchte etwa sechs Zentimeter groß, dunkelviolett und vermutlich bald zum Ernten geeignet. Zum Trocknen dürfte der “Jalapeño Purple” (Capsicum annuum) – laut vorliegender Literatur – eher nicht geeignet sein. Angeblich eignen sich die Früchte aber gut zum Füllen (doch mit was?) und Herausbacken.

Naja, irgendetwas wird meiner Liebsten in der Küche sicher einfallen, da mache ich mir mal gar keine Sorgen. 😉

(Visited 34 times, 34 visits today)

4 Antworten auf “Noch eine Chili-Sorte – “Jalapeño Purple””

  1. Klaus
    22. Juli 2008 23:45
    1

    Schärfegrad 7 ?? Das hört sich aber schon sehr scharf an und dann auch noch füllen ? 😯

  2. Helmut Pummer
    23. Juli 2008 05:12
    2

    Hallo Henry,
    das Lieblingsfüllrezept für Jalapenos ist die Jalapenos in der Mitte länglich durchschneiden dann die Innereien entfernen. Frischkäse in die Hälften füllen, die beiden Hälften zusammenfügen und mit einer Speckscheibe ummanteln und ab ins Backrohr. Es braucht ein bißchen Fingerspitzengefühl wie lange man die gefüllten Jalapeno brät. Wenn mans heraus hat steht einen himmlischen Genuß nichts im Wege.
    Gruß
    Helmut

  3. Henry
    23. Juli 2008 09:23
    3

    Hallo Helmut,
    Super, danke Dir für das Rezept! Das werde ich doch mal sofort ausprobieren. Hört sich wirklich sehr verlockend an. 😆
    Beste Grüße
    Henry

  4. Tanja
    11. Oktober 2011 14:31
    4

    Nomnomnom, gefüllte purple Jalapeno…Geht auch nur halbiert und mit Frischkäse gefüllt.
    Leckere Vorspeise.
    Unsere Früchte sind nicht ganz so scharf, würde sagen Schärfe 4 von 10.
    Es sind auch so wunderschöne Pflanzen und die Früchte sind für jedes Hackfleischgericht geeignet.

Einen Kommentar schreiben



  • Meine Fotos:

  • Literatur: