home

Die Inhaltsstoffe von Tomaten

29. November 2006

Immer wieder hört und liest man, dass Tomaten gesund sind. Ich habe deshalb mal rausgesucht, was in einer Tomate so alles drinnen ist. Und man lese und staune – zu 94 Prozent besteht die Tomate aus… [mehr…]

Deutschsprachige Literatur über Tomaten

29. November 2006

Deutschsprachige Literatur über Tomaten gibt es leider nicht wie Sand am Meer. Ich habe mal versucht, eine kleine Liste über die mir bekannten Bücher zum Thema Tomate zu erstellen. [mehr…]

Englischsprachige Literatur über Tomaten

29. November 2006

Es gibt sehr schöne englischsprachige Literatur über Tomaten, da es natürlich auch in den USA sehr viele “Verrückte” gibt, die sich der Pflanze widmen. Zudem ist die Tomate sehr beliebt – und das nicht nur als Ketchup. Hier mal zwei sehr schöne Bücher, die ich mir selbst gekauft habe und die auch leicht verständlich sind. [mehr…]

Brennnessel-Jauche

22. November 2006

Ich persönlich bevorzuge für die Düngung meiner Tomaten die gute alte Brennnessel-Jauche. Ein Mal pro Woche bekommen meine Pflänzchen diese “Vitaminbombe”. Sie werden dadurch auch gegenüber Krankheiten resistenter, wie meine Erfahrung zeigt. [mehr…]

Braun- und Krautfäule

22. November 2006

Braun- und Krautfäule (Bildquelle: Henry)Es gibt wohl kaum einen Tomaten-Züchter, der noch nicht mit der berüchtigten Braun- oder Krautfäule (Phytophthora infestans) konfrontiert war. Die Braunfäule ist eine Pilzerkrankung, kommt “über Nacht” und kann innerhalb von wenigen Tagen die Tomaten-Pflanzen vernichten.

Der Befall der Pflanzen geschieht besonders dann, wenn feuchtes Wetter herrscht, oder wenn die Pflanzen im Freien stehen, wo sie angeregnet werden können. [mehr…]

Was tun gegen Braunfäule?

22. November 2006

Die Braunfäule kann kaum bekämpft werden, sobald sie mal auftritt. Eine Möglichkeit im Vorfeld ist, nur möglichst resistente Hybrid-Züchtungen anzupflanzen. Da ich aber keine F1-Hybriden in meinem Garten will (zumindest nicht bei den Pflanzen, deren Früchte ich auch esse), habe ich mir einige Regeln auferlegt. [mehr…]

Urgesteinsmehl

22. November 2006

Urgesteinsmehl (gibts in jedem Bau- oder Gartenmarkt oder auch hier im Urgesteinsmehl-Shop) verwende ich schon, wenn ich die Pflanzen in die “endgültigen” Töpfe setze. Ich mische ca. eine Hand voll in die Erde und setze dann meine Pflanzen rein. [mehr…]

Alte und neue Sorten

21. November 2006

Hier werden in Kürze interessante Tomaten-Samen vorgestellt. Es gibt Tausende “alte” Tomaten-Sorten, und in letzter Zeit immer mehr so genannte Hybrid-Sorten (F1). Diese sind für Otto-Normalverbraucher meist die beste Wahl, weil sie meist resistent gegen die meisten Pflanzenkrankheiten sind. [mehr…]

Konventionelle Dünger

21. November 2006

In jedem Gartenmarkt gibt es eine Unzahl an Tomatendünger: Düngerstäbchen, Flüssigdünger, Langzeitdünger usw. Ich persönlich bevorzuge einen biologischen Dünger (sofern ich mal keine Zeit habe, mir eine Brennesseljauche anzusetzen), weil ich keine Chemie an meine Pflänzchen lassen will. Ganz nach dem Motto: An meine Pflanzen lasse ich nur lauwarmes Gießasser und Bio-Dünger… [mehr…]

Dünger aus Geiztrieben

21. November 2006

Viele Tomatenpflanzen müssen “ausgegeizt” werden, d.h. die Triebe in den Achseln herausgebrochen werden. Sofern sie frisch und grün sind und keine Anzeichen von irgendeiner Krankheit aufweisen, kann man die Pflanze auch mit sich selbst düngen. [mehr…]



Seite: « 1 2 ... 55 56 57 58 59 60 61 62 63 »