home

So, jetzt sind die Tomaten wieder da…

Nachdem es mein ehemaliger Domain-Hoster nach drei Wochen (!) endlich geschafft hat, meine Domain freizugeben und zu meinem neuen Provider zu transferieren, ist mein Tomatl.net endlich wieder online. Kein Wunder, dass der ehemalige Domain-Hoster sein Webhosting-Geschäft aufgibt, bei so einem “Service”.

Sorry an alle, die in den letzten Tagen hier vorbeischauen wollten, aber nur eine weiße Seite gesehen haben.

Dass der Umzug einer Domain ein schwieriges Unterfangen sein kann, habe ich ja schon vorher gewusst. Aber, dass es derartige Probleme geben würde, dachte ich mir wirklich nicht. Der ehemalige Provider hatte nach der Domain-Kündigung sofort alles abgeschaltet, was nur irgendwie zu Tomatl.net hätte führen können. Deshalb konnte ich selbst nicht mehr auf meine Seite zugreifen. Mit dem Transfer ließ er sich aber Zeit (”Der Transfer Ihrer Domain ist in Bearbeitung”).

Naja, aber jetzt funktioniert zum Glück wieder alles. Also, sorry noch mal an alle, die etwas gesucht hatten und nur eine Fehlermeldung präsentiert bekamen!

(Visited 3 times, 3 visits today)

Einen Kommentar schreiben