home

Tomate “Ochsenherz” aus dem Supermarkt

Fleischtomate Ochsenherz (Bildquelle: Henry)Hmmm, langsam wird’s mysteriös. Letzte Woche war meine Liebste im Supermarkt einkaufen und kam mit Tomaten zurück. Aber nicht mit irgendwelchen!

Hatte sie doch drei Stück der Sorte “Ochsenherz” (eine sehr alte und gut schmeckende Tomate) in der Einkaufstasche. ❗

Diese Lebensmittelkette bietet – so wie alle anderen – normalerweise nur Cocktailtomaten, Rispentomaten & Co. aus Österreich, Italien und Spanien an. Aber dass sie jetzt schon die alte Sorte “Ochsenherz” im Programm haben, hat mich wirklich überrascht.

Finde ich aber gut, dass sie das machen. Außerdem gefällt es mir, dass die Tomaten aus Österreich kommen. Trotzdem glaube ich, dass meine eigenen Ochsenherz besser schmecken werden. 🙂

Tomatensorte Ochsenherz (Bildquelle: Henry)

(Visited 11 times, 11 visits today)

4 Antworten auf “Tomate “Ochsenherz” aus dem Supermarkt”

  1. Martina
    31. Mai 2007 15:23
    1

    Hallo Tomatenfans, habe gerade auf einem Gartenfestival die Tomate “Ochsenherz” gekauft. Sie wächst prächtig unter’m Schutzdach. Habe dann noch “Matina”, “Rheinlands Ruhm” und die Cocktail-Tomate “Riesentraube”, was sich ziemlich vielversprechend anhört. Leider ist mir das “Gelbe Birnchen” (= Cocktailt.) bereits nach 1 Woche eingegangen – schade, denn auf die hatte ich mich besonders gefreut. Kennt ihr die Sorte “Longkeeper”? Ist oval, lecker und lange haltbar. Ich werde auf jeden Fall bei euch weiter stöbern. Alles Gute! Martina 😉

  2. Henry
    31. Mai 2007 15:59
    2

    Hallo Martina,

    Also, die Ochsenherz schmeckt wirklich fantastisch! Interessante Tomaten-Auswahl hast du da getroffen.

    Die Sorte Longkeeper habe ich persönlich noch nicht angebaut, deshalb auch keine Erfahrung damit. Soll aber auch ziemlich gut schmecken, was ich bis jetzt darüber gelesen habe.

    Beste Grüße
    Henry

  3. allium
    2. Juni 2008 17:22
    3

    Servus Henry,

    in welchem Supermarkt gibt’s (gab’s) denn sowas? Hier bei uns in der Nähe?

    Grüsse von oben am “Berg”,
    A.

  4. Henry
    2. Juni 2008 17:53
    4

    Hi Allium,

    Die gab es letztes Jahr beim B…A in der Ziegeleistraße. Habe sie aber nur einmal im gesamten Jahr entdeckt – und dann nie wieder…

    Grüße nach “oben”
    Henry

Einen Kommentar schreiben