home

Tomatl.net feiert den ersten Geburtstag!

Green Zebra am 6.7.07 (Bildquelle: Henry)Ein Jahr, 365 Tage oder 8.760 Stunden ist mein Tomatl.net mit dem heutigen Tag “alt” – oder besser gesagt jung. Wie die Zeit vergeht! Und was ich da vor einem Jahr gestartet habe, wird – und das freut mich besonders – nicht mehr nur von mir gelesen.

Deshalb wird es jetzt mal Zeit, Danke an alle Leser/Kommentierer zu sagen und einen Blick zurückzuwerfen!

Angefangen hat alles am 7. Juli 2006. Aus einer Laune heraus kaufte ich mir ein paar Wochen vorher die Webadresse tomatl.net und machte mich auf die Suche nach einem einfachen Redaktionssystem, mit dem man schnell und einfach Beiträge veröffentlichen kann. Die Entscheidung fiel auf WordPress, weil es am besten an meine Vorstellungen von einer “Tomaten-Seite” anzupassen war und es eine tolle Community gibt, die bei Fragen und Problemen hilft. Dann wurde gebastelt, angepasst – und geschrieben.

Ist da jemand?
Am Anfang habe ich mir ehrlich gesagt nicht viel Gedanken gemacht, ob meine geistigen “Tomaten-Ergüsse” auch jemand lesen wird. Als dann aber die ersten Reaktionen kamen, habe ich im Jänner 2007 ein Statistik-Programm eingebaut, einfach auch um zu sehen, was am besten ankommt. Hier mal ein kleiner Auszug:

  • 187 Beiträge in zwölf Kategorien geschrieben
  • 147 Kommentare zu den Beiträgen erhalten
  • Ca. 14.000 Besucher (seit Jänner 2007)
  • Ca. 80.000 Pageviews
  • 200 Spam-Kommentare erhalten (aber vom Programm “Spam-Karma” abgeblockt)
  • Beliebteste Kategorie: “Anzucht”, gefolgt von “Dünger” und “Krankheiten”
  • Beliebteste Artikel: “Wichtig: Untere Triebe der Tomaten entfernen”, “Tomaten ausgeizen – Anleitung mit Fotos” und “Tomaten-Samen kaufen, bestellen, tauschen…”
  • Zugriffe nach Ländern: Spitzenreiter ist Deutschland, gefolgt von Österreich, Schweiz, Amerika, Frankreich, Italien, Holland, Luxembourg, Ungarn, United Kingdom… Aber auch “Exoten”, wie Hong Kong, Island, Tansania, Saint Lucia fanden auf meine Seite.
  • Die am häufigsten verweisende Quelle zu Tomatl.net ist – wie zu erwarten war – Google.
  • 70 Prozent der Besucher sind “Neue”, die restlichen 30 Prozent sind “Wiederkehrende”.

So, genug der Statistik und der nackten Zahlen. Von Zahlen lebt nämlich keine Internet-Seite, sondern von Lesern/Reaktionen/Zustimmungen/Anregungen/Kritik/Links… – und deshalb sage ich jetzt mal ein großes DANKE an Euch alle, die seit dem 7. Juli 2006 zu mir gefunden haben und mir Anregungen, Tipps oder dgl. geschrieben haben…

Auf ein neues Tomatenjahr! Ich freue mich darauf 😆

Henry

(Visited 4 times, 4 visits today)

Einen Kommentar schreiben