home

TV-Tipp: Jamie Oliver kocht mit Tomaten

Sauce mit frischen Tomaten (Bildquelle: Henry)Gerade entdeckt: Am Samstag (12. April – 11.35 Uhr – RTL2) widmet sich Jamie Oliver in seiner Kochsendung “Jamie at home” nur der Tomate. Laut Sendungsbeschreibung hat er auch selbst in seinem Garten einige Tomatenstauden.

Sein Gärtner wird auch ein paar Anzuchttipps präsentieren.

Unter anderem bereitet er ein Tomaten-Consommé zu, sowie einen “Jamie Oliver-Tomatensalat” in verschiedensten Variationen mit Fusilli oder Büffel-Mozzarella.

Sehr löblich, so eine Kochsendung zu machen. 😉

(Visited 29 times, 29 visits today)

5 Antworten auf “TV-Tipp: Jamie Oliver kocht mit Tomaten”

  1. Dandu
    6. April 2008 15:10
    1

    Guter Tip, da habe ich frei und werde mir das mal vormerken. Jamies Ideenrepertoire ist jederzeit ein Blick darauf wert. 😉

  2. Gong
    14. April 2008 14:02
    2

    Hallo,
    hat jemand die Rezepte mitgeschrieben oder weiß, wo diese im Internet zu finden sind?
    Speziell der Tomatensalat interessiert micht.
    Vielen Dank und Gruß

  3. Henry
    14. April 2008 14:09
    3

    Hallo Gong,
    Ich habe leider nicht mitgeschrieben, aber: Hier findest du zumindest den Tomatensalat (auf englisch): http://ten.com.au/NetworkTenForum/posts/list/1976.page
    Beste Grüße
    Henry

  4. Ulrike
    30. Mai 2008 16:25
    4

    Hallo, es gibt aber nicht nur Kochsendungen mit Tomaten, sondern auch Live-Kochkurse, die ganz der Tomate gewidmet sind. So einer findet am 20.06.08 in Köln im Familienforum statt. Er startet um 18.30 Uhr und der Beitrag liegt bei 21,- Euro. Wer Lust hat mitzumachen, anmelden kann man sich hier: http://www.familienbildung-koeln.de/suedstadt/index.html, Programm anklicken und dann am besten über Kurse suchen gehen. Liebe Grüße Ulrike

  5. Ulrike
    30. Mai 2008 16:33
    5

    ups, habe noch den Titel des Kurses vergessen: Die Liebesfrucht
    Rezepte und Literarisches rund um die Tomate
    LG
    Ulrike

Einen Kommentar schreiben